Navigation

SL-HF150ES:



Technische Daten:

Laufwerk

Bildsuchlauf (Störstreifen an fester Position)
Standbild
Skip Scan
Go to zero
Auto Rücklauf
Auto Play
Linear Zählwerk

Video

2 Video Köpfe

Audio

HiFi Stereo mit 2 "HiFi-Köpfen"
Mono Linear

Tuner

Elektronik Tuner 30 Programme
Auto Programming
VHF K2-4 und K5-12
UHF K21-68
S1-S20 (ES)
Stereo / Zweikanal (ES)

Timer

4 Aufnahmen innerhalb 3 Wochen von verschiedenen Programmen.
Tägliche Wiederholung
Quick Timer

Netzteil

220V / 240V durch umlöten (ES)
110V / 127V / 220V /240V (E)
ca. 43W (ES)
ca. 39W (E)

Anschlüsse

6,3mm Klinke Kopfhörer
BNC- Video In, Video Out
Cinch-Stereo- Audio In, Audio Out
6 Pol Din Out

Fernbedienung

RMT-231 Infrarot

Abmessungen

ca. 430 x 95 x 390mm
ca. 9,3 kg



Auch hier nervt die nicht vorhandene Gangreserve der Uhr.
Doch auch das läßt sich ändern:

Hinter der Frontblende und hinter der Anzeigenplatine TM-79 sitzt auf der TM-80 Platine ein Kondensator C003 (470µF/6,3V). Diesen kann man durch einen Gold-Cap-Kondensator (1F/5,5V) ersetzen. Hierbei muß man nur auf die Polung des Elkos achten.
Der Gold-Cap-Elko kostet ca. 3 €. So modifiziert, überbrückt der Rekorder über 60 Minuten Stromausfall! Mann kann auch kleinere Kapazitäten verwenden, was allerdings die Überbrückungszeit verkürzt (0,1F = über 10min).
Zurück

Kein Stereo bzw. brummender Ton:

Auf der TU-73 Platin - diese findet man direkt unter dem Gehäusedeckel - befindet sich links neben dem Tuner unter dem Abschirmblech die Bild- und Ton-ZF. Den Deckel vorsichtig abhebeln und den Kondensator C021 (0,33µF/50V) suchen und erneuern. Bei der Gelegenheit gleich die Platine nach kalten Lötstellen absuchen und nachlöten.
Zurück

Funktionstasten am Gerät reagieren falsch:

Zum Beispiel: man drückt FF und das Gerät geht in die PAUSE Funktion, aus EJECT wird STOP oder aus PLAY wird REC.
Der Fehler läßt sich leicht beheben: alle Bedientaster auf der FU-37 Platine und die REC-Taste auf der TM-79 Platine erneuern. Diese haben einen Übergangswiderstand. Man bekommt die Taster bei jedem größerem Elektronikversand.
Zurück

Rekorder schaltet nicht richtig ein:

Wenn nach dem Einschalten nur "AU" und keine "ON" Lampe leuchtet, ist sehr warscheinlich das Netzteil defekt.
Zurück

Strom sparen

Der SL-HF150ES braucht im Standby ca. 6,6Watt. Da wir in Deutschland offizell seit längerer Zeit keine 220V sondern 230V haben (bei uns sind es 223V). Kann man den Eingangsspannungswähler auf 240V umstellen. Und so braucht er nur noch 5,4Watt.
Im der Funktion Aufnahme braucht er ca. 33W nach dem Umstellen sind es ca. 29W
Den Eingangsspannugswähler kann nur ein Fachmann umstellen, da hierfür im Netzteil gelötet werden muß!!
Zurück
Stand 06.03.2016

[Home][Projekte][Impressum + Datenschutzerklärung][Sidemap]